Announcement

Collapse

Welcome to Moorcock's Miscellany

Dear reader,

Many people have given their valuable time to create a website for the pleasure of posing questions to Michael Moorcock, meeting people from around the world, and mining the site for information. Please follow one of the links above to learn more about the site.

Thank you,
Reinart der Fuchs
See more
See less

Fotos von Mike und Titelbilder seiner dt. Ausgaben

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • #16
    Meine Tِchter sind einfach noch zu klein, um etwas anderes als Bilderbücher zu "lesen". Vielleicht "Elric am Ende der Zeit" ... aber dann kommt sicher sowas wie "Papa, was macht der Mann da?", und dann muss ich alles mِgliche erklنren. Geht mir ja jetzt schon so, wenn ich am Küchentisch sitze und Comics lese. Nee, lieber nicht.
    Ich habe diese ganzen Bücher auf deutsch gelesen (ausser "Bordell ...", da bin ich nicht rein gekommen) und habe mir vor ein paar Jahren bei einem Ausverkauf die 15bنndige White Wolf Eternal Champion Reihe zum halben Preis gekauft, die ich jetzt in Ruhe durcharbeite. Seitdem will ich das auch garnicht mehr auf deutsch lesen.

    Auch den haarigen Tِpfer habe ich nur auf englisch gelesen, und für den reicht mein englisch allemal. Bei "Blood", meinem letzten MM-Buch, wurde das aber schon schwieriger...

    Comment


    • #17
      Meine Töchter sind ein Tick älter und könnten das schon gut verstehen. Ich glaube sowieso nicht, dass MM's Sachen allzu sehr bei Leserinnen Anklang findet. Ich hatte mal hier gefragt, was den Frauen daran gefällt und typischerweise haben hauptsächlich die Männer sehr ausführlich geantwortet, hehe, und selbst Mike.

      Als ich ungefähr 1973 Moorcock entdeckte, gab es noch nicht so viel auf deutsch, weswegen ich mir das meiste auf Englisch besorgte und auch genossen habe. Hat auch mein Englisch beeinflußt. Ein paar Sachen sind jedoch so speziell auf Londonkenntnisse gebaut, dass es wirklich schwierig ist, da durch zu steigen, ... die Bezüge halt und Ausdrücke bzw. ausdrucksweisen, die nur ein Brite versteht.

      Update: Danke, Gynta!
      Last edited by L'Etranger; 11-12-2006, 08:40 PM.
      Google ergo sum

      Comment


      • #18
        Hier mal ein aktueller Link auf die deutschen Titelbilder, da ich mit den oben angegebenen nicht weitergekommen bin ...

        http://www.multiverse.org/imagehive/v/bookcovers/books/album122/album124/

        Comment


        • #19
          cool, danke!
          Meine letzte Meldung hier ist ja auch schon eine Weيle her und der Kollege Moderator, der für die Buidl zustنndig ist, rنumt stنndig irgendwie rum.
          Google ergo sum

          Comment

          Working...
          X